Alle Beiträge von admin

Programmieren mit unseren „Roboterbienen“

Bereits in der Grundschule sollen Schüler/innen erste digitale und informatische Kompetenzen erwerben. Mittels „Roboterbienen, sogenannte Bee Bots“ trainieren die Kinder analytisches Denken und erwerben erste Programmierkenntnisse. Der Bee-Bot ist ein kleiner Roboter, der sich mit Hilfe von Tasten programmieren lässt und das analytische und vorausschauende Denken sowie die Problemlösekompetenz der Kinder auf spielerische Weise fördert.
Mit dem Bee-Bot erhalten bereits Volksschulkinder Einblicke in die elementare Robotik sowie in das Programmieren mit Hilfe von Codes. Sie erkennen, dass Roboter bzw. Computer nicht selbständig agieren, sondern vielmehr Befehle ausführen, die ihnen von uns Menschen in Form von verschiedenen Codes gegeben werden. Sie erleben außerdem, dass diese Codes ganz exakt und wohl überlegt sein müssen, damit die Maschine auch wirklich das tut, was wir wollen.

Auch unsere Schülerinnen und Schüler aus allen vier Klassen erhielten am Freitag, den 15.3. 2019 in einer Unterrichtsstunde erste Einblicke in das Programmieren mit Hilfe von Codes und gaben ihren BEE BOTS die genauen Befehle, damit diese im richtigen Ziel ankamen.

 

 

Lustiges „Faschingsdienstagstreiben“

Am Faschingsdienstag, den 5.3.2019 gab es  an unserer Schule wieder viel Spaß und Action für unsere toll verkleideten Schülerinnen und Schüler. In den ersten beiden Stunden wurde für die Kinder eine „Kinovorstellung“ mit Popcorn organisiert und alle hatten viel Freude an dem Film: „Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft“.  Vertreter der SPÖ Yspertal überreichten den Kindern, wie jedes Jahr, einen leckeren Faschingskrapfen. Herzlichen Dank dafür. In der großen Pause richteten die Elternvertreterinnen wieder eine leckere Jause und bunte Getränke für alle her. Auch dafür möchten wir Danke sagen. In den beiden letzten Stunden gab es für die Kinder eine Turnstunde mit verschiedenen Kletterstationen und eine Partystunde mit Tanz und viel guter Laune.

 

Eislauftag 2019

Am 15. Februar 2019 machten sich fast alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit ihren Lehrpersonen auf den Weg in die Eishalle nach Amstetten. Dort drehten alle mit großem Geschick und viel Freude ihre Runden auf dem Eis. Schon unsere „Kleinsten“ und ebenso die „Großen“ zeigten ihr Können und bewiesen Ausdauer und Durchhaltevermögen. Der Eislauftag in Amstetten ist jedes Jahr wieder ein gelungener sportlicher Programmpunkt, der Abwechslung und viel Spaß in unseren Schulalltag bringt. Herzlichen Dank an unsere eislaufbegeisterten Eltern für die Unterstützung an diesem tollen Sporttag!

 

Schülereinschreibung 2019/20

Am 30. Jänner 2019 fand an unserer Schule die Schülereinschreibung für das Schuljahr 2019/20 statt. 19 zukünftige Schulanfängerinnen und Schulanfänger  konnten wir an diesem Nachmittag mit ihren Eltern begrüßen. Die 8 Buben und 11 Mädchen lernten im Zuge der Einschreibung das Lehrerinnenteam und einige Schulraümlichkeiten kennen. Es wurde versucht den Kindern einen ersten positiven Eindruck von der Schule zu vermitteln. Voller Stolz präsentierten alle Kinder in einem Gespäch ihre tolle Übergangsportfoliomappe. Die verschiedenen Aufgaben bei den einzelnen Bastel-und Spielstationen waren für die Kinder kein Problem und alle waren mit Fleiß und großem Eifer bei der Sache. Unterstützt wurden unsere Schulanfängerinnen und Schulanfänger von Schülerinnen und Schülern aus der dritten Klasse. Als sogenannte „Buddys“ begleiteten sie die „Kleinen“ von Station zu Station und standen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Drittklasser haben das wirklich großartig gemacht und waren für uns alle eine große Hilfe. Herzlichen Dank dafür. Zum Schluss gab es noch eine Urkunde und einige kleine Geschenke für unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler.

Pensionierungsfeier

Am 12. Jänner 2019 feierte Frau Dipl. Päd. VOL Margit Zeilinger in einem kleinen Rahmen ihren wohlverdienten Übertritt in den Ruhestand. Frau Lehrer Zeilinger hat 36 Dienstjahre an der VS Yspertal unterrichtet und sich in dieser Zeit über ihre Dienstpflichten hinaus für die Schule, ihre Schülerinnen und Schüler engagiert und eingesetzt. Das Team der VS Yspertal sagt Danke für die geleistete Arbeit und wünscht ihrer langjährigen Kollegin alles Liebe und Gute für die Pension, vor allem viel Gesundheit. Im Zuge der kleinen Feier wurde Frau Lehrer Zeilinger auch ein Dank-und Anerkennungsschreiben des Landesschulrates für NÖ überreicht.