Archiv der Kategorie: Allgemein

Hurra, alle bestanden!

In der 4. Klasse war die Freude heute riesengroß. Alle 13 „Prüflinge“ haben die praktische Radfahrprüfung mit Bravour bestanden und können sich über ihren ersten Führerschein freuen. Heuer wurde die Radfahrprüfung zum ersten Mal in Altenmarkt durchgeführt und die herausfordernde Strecke führte von der Mittelschule über die B36 zum Gemeindeamt und zurück. Die Kinder waren super vorbereitet und erhielten großes Lob von Polizeioberinspektor Gerhard Sigl. Wir möchten uns auch sehr herzlich bei der Raiffeisenbank Altenmarkt für die finanzielle Unterstützung bei der Prüfungsgebühr und die Überraschungsgeschenke für die Kinder bedanken.

Bücher-und Spielzeugflohmarkt

In der Woche vom 22. bis zum 26. März 2021 fand an unserer Schule zum zweiten Mal ein Bücher-und Spielzeugflohmarkt statt. Einige Mädchen und Buben der 3. Klasse organisierten mit viel Eifer diesen Flohmarkt und unterstützten die „Käufer“ mit Rat und Tat bei ihrem Einkauf die ganze Woche über. Durch zahlreiche Spenden vieler Kinder unserer Schule und durch eine großzügige Spielzeugspende der Fam. Schweiger aus Stangles konnte ein großes „Sortiment“ zum „Verkauf“ angeboten werden. Auch unsere Frau Lehrer Schweiger aus der 1b Klasse spendete eine große Anzahl an Spielen, die großes Kaufinteresse bei den Kindern weckten. Einige „alte“ Bücher fanden auch den Weg in die Einkaufstaschen der Schülerinnen und Schüler. Insgesamt konnte ein Reinerlös von 490 € erzielt werden. Die gesamte Summe kommt zu unserem „Spielplatzguthaben“ dazu und wir hoffen, dass es noch dieses Schuljahr soweit ist, und wir ein tolles Spielgerät ankaufen können.

Gesunde Jause – 2. Kl.

Am Mittwoch, den 3. März 2021 wurde die gesunde Jause von unserer 2. Klasse hergerichtet. 21 fleißige Buben und Mädchen bereiteten mit viel Eifer gesunde Brote, Obst -und Gemüseteller und dieses Mal auch ein leckeres Früchtejoghurt zu. In den einzelnen Klassen waren die gesunden Speisen sehr willkommen und wurden mit viel Genuss verspeist.

Buchausstellung

In der Woche vom 1. bis zum 5. März 2021 gab es an unserer Schule eine kleine Bücherausstellung der Firma „Lesewelt“. Die Kinder konnten in ca. 80 Büchern aus den verschiedensten Themenkreisen schmöckern, lesen und sich im Anschluss ein Lieblingsbuch bestellen. Um das Lesen noch mehr in den Mittelpunkt zu rücken, wurde in den einzelnen Klassen aus ausgewählten Büchern der Ausstellung täglich in der Früh von der Klassenlehrerin vorgelesen. Die Kinder hörten mit viel Interesse zu, und einige wurden sicher motiviert selber noch öfter zu einem guten Buch zu greifen. Die 80 ausgestellten Bücher verbleiben als Geschenk der Firma an der Schule und werden unsere Schulbibliothek erweitern.

Programmieren leicht gemacht

In der Woche vom 22.2.-26.2.2021 gab es für alle Klassen wieder die Möglichkeit erste einfache Schritte des Programmierens zu Erlernen und bald ein richtiger Profi darin zu werden. Durch den Einsatz der sogenannten „BEE BOTS“ konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Aufgaben in den Bereichen Rechnen, Schreiben, Englisch, Sachunterricht und Lesen durchführen. Mit viel logischem Geschick und Einfallsreichtum waren die Kinder mit großem Eifer bei der Sache.