Aktion „Helmi“

Am 2. 12.2019 fand in der ersten und zweiten Klasse die Verkehrsaktion „Mit Helmi sicher unterwegs“ statt. Jeweils 2 Unterrichtsstunden wurden die Schülerinnen und Schüler in den Themen: Auto + Gurt und Sichtbarkeit auf der Straße geschult. Helmi und sein Hund Sokrates wurden den Kindern vorgestellt und zum Schluss kam Helmi sogar für ein gemeinsames Foto zu Besuch in die Klasse. Diese Aktion wurde von Mitarbeitern des Kuratoriums für Verkehrssicherheit kostenlos durchgeführt.