Schülervollversammlung

In diesem Schuljahr findet an unserer Schule vierteljährlich eine sogenannte Schüler-vollversammlung statt. Alle Schülerinnen und Schüler versammeln sich mit ihren Lehrerinnen im Turnsaal  um gemeinsam einen kleinen Rückblick auf das vergangene Vierteljahr zu machen. Während dieser Versammlung haben die Lehrerinnen und die Kinder die Möglichkeit für etwas oder zu jemandem „Danke zu sagen“ oder eine besondere Leistung hervorzuheben. Es werden auch die Geburtstagskinder der letzten Monate geehrt und es wird ihnen eine kleine „Überraschung im Glas“ überreicht. Die Schülervollversammlung wird von den Kindern selbst moderiert und nach ihren Ideen gestaltet. Bei der letzten Versammlung am 14. Februar 2020 überraschte die dritte Klasse mit einer „Zirkusvorstellung“ mit Clowns, Artisten und einem Zirkusdirektor. Ein gemeinsames Lied oder ein Tanz zu Beginn und zum Abschluss soll das Zusammengehörigkeitsgefühl  aller Schülerinnen und Schüler noch weiter stärken.