Wandertag – 2. Klasse

Am 22. Juni 2018 wanderte die 2. Klasse von Pisching nach Ysper zum Waldlehrpfad. Bei herrlichem Wanderwetter marschierten die 19 Buben und Mädchen mit ihren Begleitpersonen mit viel Elan und Ausdauer zuerst zum Geierstein, wo genüsslich gejausnet und gespielt wurde. Danach ging es weiter nach Ysper. Als Abschluss gab es für alle Kinder noch ein leckeres Eis.

Vielen Dank an die Eltern, die uns begleitet haben!

Musik liegt in der Luft

Auch heuer konnten wir uns über einen Besuch von Musikschuldirektor Martin Fußthaler mit einigen seiner Musikschullehrer – und – lehrerinnen freuen. Die Kinder aller Schulstufen hatten die Gelegenheit verschiedene Musikinstrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Vielleicht sind einige musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler dabei, die sich im nächsten Schuljahr in der Musikschule anmelden und ein Instrument, das ihnen gefällt, erlernen wollen.

Bezirksschwimmmeisterschaft 2018

Am 15. Juni 2018 nahmen 7 Schülerinnen und Schüler aus der 4. Klasse und 1 Schüler aus der 3. Klasse an der Schwimmmeisterschaft in Ybbs teil. Die Kinder trainierten im Vorfeld sehr ehrgeizig und erkämpften beim Staffelschwimmen von 18 teilnehmenden Mannschaften den 2. Platz. Bei der Einzelwertung der Mädchen (25 m)  erreichte Julia Steiner den ausgezeichneten 5. Platz und bei der Einzelwertung der Knaben (25 m) erlangte Samuel Pichler mit einer Spitzenzeit von 19, 74 sec den 2. Platz.

Herzlichen Dank an alle Schwimmerinnen und Schwimmer für ihren tollen Einsatz und Sportgeist!

Eine Schifffahrt, die ist lustig

Die dritte und vierte Klasse veranstalteten am 1. Juni 2018 einen gemeinsamen Ausflug in die Donauregion Melk – Spitz. Nach einer gemütlichen Busfahrt in unsere Bezirkshauptstadt Melk besuchten die Schülerinnen und Schüler das Stift Melk und erfuhren in einer interessanten Kinderführung viele Einzelheiten über das Leben in dieser Einrichtung. Im Anschluss wurde eine lustige Schifffahrt auf der Donau nach Spitz unternommen. Auch ein Besuch beim Kapitän stand auf dem Programm. In Spitz wurde zum Abschluss noch ein leckeres Eis verspeist und danach ging es wieder mit dem Bus heimwärts in Richtung Schule.

Buchstabentag 1. Klasse

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der 1.Klasse nun alle Buchstaben gelernt haben, feierten wir am 13.6.2018 ein Buchstabenfest. Die Kinder konnten bei 6 Stationen verschiedene Aufgaben erledigen. Dabei wurde fleißig gedruckt, gemalt, gebastelt, geformt und gebacken. Alle waren mit großem Eifer und Spaß bei der Arbeit. Ein herzlicher Dank gilt den beiden Müttern Renate Mosgöller und Anneliese Schaumüller, die durch ihre Backkünste wesentlich zum Gelingen des Buchstabenfestes beitrugen.