Aktion Landeshauptstadt

Am 21. September 2018 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse  die Landeshauptstadt St. Pölten. Am Vormittag stand eine Führung durch das Regierungsviertel und die Besichtigung des Landhauses auf dem Programm.  Vom Klangturm aus konnten die Schülerinnen und Schüler  die herrliche Aussicht über die Stadt genießen. Nach dem Mittagessen in der Höheren Technischen Lehranstalt von St. Pölten folgte der Rundgang durch die Altstadt.  Die Kinder konnten wichtige Bauwerke (Schlangenhaus, Tellerhaus, Dreifaltigkeitssäule, Dom usw.) besichtigen und erfuhren viele interessante Details dazu. Sie lernten auch einiges über die verschiedenen Baustile der Gebäude und wurden über wichtige Persönlichkeiten der Stadt informiert. Während einer kurzen Pause am Rathausplatz war bei herrlichen Wetter auch Zeit für eine Tüte Eis.